„Staunen – Fragen – Gott entdecken“ am 22. Januar

12

Menschen wollen ihre Welt begreifen; nicht nur, wie alles funktioniert, sondern auch WARUM alles so ist, wie es ist. Und so stellen sich uns unweigerlich die kleinen und großen Fragen des Lebens. In dieser Reihe werden Sie ermutigt, religiöse Themen aufzugreifen und nach Antworten auf die kleinen und großen Fragen des Lebens zu suchen, geleitet von der christlichen Tradition. Da auch Kinder oft diese Fragen stellen, werden immer wieder Spuren gelegt, wie (Groß-) Mütter und (Groß-) Väter ihre (Enkel-) Kinder in spiritueller Hinsicht unterstützen können, diese Welt zu entdecken.

Am Mittwoch, 22. Januar geht es thematisch um: Reden über Gott und die Welt – Symbole und Spuren des Religiösen entdecken.

Weitere Abende:
Mittwoch, 11. März: Die Bibel – eine Tür zu Glaubenserfahrungen damals und heute
Mittwoch, 27. Mai: Sich von Gott anrühren lassen – Auszeiten, Spiritualität, Rituale

Referentin: Claudia Nowak

TEILEN