Die Ritterkapelle in einem anderen Licht

78

Am Freitag Abend während des Straßenfestes erstrahlte auch in diesem Jahr die Ritterkapelle wieder in einem anderen Licht. Rund 250 Besucherinnern und Besucher kamen von 19:00-21:00 Uhr, um die ruhige Atmosphäre in der Ritterkapelle bei stimmungsvollem Licht zu genießen. Wer wollte, konnte sich einfach in die Bank setzen und zur Ruhe kommen, zudem lagen bei meditativer Musik verschiedene Texte aus; Liegestühle luden zum Ausruhen und Verweilen ein. So mancher nutzte auch die Gelegenheit, eine Kerze für ein persönliches Anliegen zu entzünden. Vielen Dank an „Joschi“ Stühler, der die Ilumination der Ritterkapelle mit ausgedacht und installiert hat.

 

TEILEN