Über Gott ins Gespräch kommen – Gedanken zum Dreifaltigkeitssonntag und die Bitte, Gotteserfahrungen mitzuteilen

50
Foto: Pixabay

Das Dreifaltigkeitsfest lädt dazu ein, Spuren Gottes in der eigenen Biographie zu entdecken und über Gotteserfahrungen ins Gespräch zu kommen. In seiner Predigt lädt Pfarrer Eschenbacher dazu ein und erzählt gleichzeitig von zwei Erfahrungen mit Gott in seinem Leben.

Nun sind Sie herzlich eingeladen, uns Ihre Erfahrungen mit Gott mitzuteilen. Schreiben Sie eine Email (stephan.eschenbacher@bistum-wuerzburg.de), oder einen Brief. Wenn Sie uns dazu berechtigen, dann können wir auch Ihre Begegnung mit Gott auf dieser Homepage oder auf einer Tafel in der Ritterkapelle veröffentlichen.