Jetzt Maskenpflicht während des Gottesdienstes

169

Die Inzidenzzahlen im Landkreis Haßberge sind derzeit sehr hoch – die höchsten in ganz Unterfranken. Wir bitten deshalb die Teilnehmerinnen und Teilnehmer während des gesamten Gottesdienstes einen Mundschutz (FFP2 Maske) zu tragen. Das schützt Sie und die anderen. Da wir die Abstände in den Kirchen einhalten, können wir die Gottesdienste ohne weitere Zugangsbeschränkungen feiern. Bitte beachten Sie, dass für manche Gottesdienste in der Pfarreiengemeinschaft eine Anmeldung erforderlich bzw. sinnvoll ist.