Das Pfarreileben läuft wieder an – Chöre, Pfadfinder und Ministranten

117
Bild: Albin Schorn

Nach der langen Zeit des Lockdowns und strenger Hygienemaßnahmen, haben sich nun aufgrund der stark sinkenden Inzidenzzahlen nach und nach Lockerungen durchgesetzt. Dadurch ist es möglich, dass das Pfarreileben nun wieder anlaufen kann – Gott sei Dank.

So treffen sich seit Mitte Juni jeden Dienstag wieder unsere Kirchenchöre zu regelmäßigen Proben, im Moment noch in der Pfarrkirche. Der Kinderchor um 17:00 Uhr, der Jugendchor um 18:00 Uhr und der Erwachsenenchor um 20:00 Uhr. Für Interessierte ergeht dazu jederzeit herzlich Einladung.

Ebenso finden nun wieder die Aktionen und Gruppenstunden der Pfadfinder und Ministranten zu den gewohnten Zeiten statt.

Bereits seit geraumer Zeit hat die Pfarreibibliothek am Mittwoch von 16:15-18:00 Uhr für Sie geöffnet.

Auch unsere Gremien und Verbände haben schon erste Treffen vereinbart, um die Zeit nach den Sommerferien zu planen. So gewinnt nicht nur das gesellschaftliche Leben, sondern auch unser Pfarreileben wieder an Fahrt. Darüber freuen wir uns sehr.