Fahrt der CE Haßfurt zum Fuldaer Dom

113

Aus Anlass des 50jährigen Bestehens der Charismatischen Erneuerung in der Katholischen Kirche in Deutschland fand im Fuldaer Dom am 11. 11.20117 ein Dankgottesdienst mit Bischof Algermissen, Fulda, statt. An der Fahrt nach Fulda nahmen 40 Gläubige aus der Region Haßfurt/Schweinfurt teil. Insgesamt befanden sich im Dom ca. 500 Gläubige aus ganz Deutschland.

Es war ein gelungener und schöner Gottesdienst mit Lobpreis- und Dankliedern und einer guten Predigt vom Bischof, der u.a. den Heiligen Bonifatius, dessen Grab sich in der Krypta des Doms befindet, als wichtigen Glaubensboten seiner, aber auch unserer Zeit, erwähnte.

Anschließend an den Gottesdienst gab es einen kleinen Imbiss im Kreuzgang des nahe gelegenen Priesterseminars. In guter Stimmung, gut gestärkt an Leib- und Seele wurde die Heimfahrt angetreten.

Text: Angelika Brunnquell

TEILEN