Gottesdienste an Weihnachten – aktuell 19.12.20

1102
Bild: Jean Burger

Liebe Gemeindemitglieder!

An den Weihnachtsfeiertagen wird ein reichhaltiges Angebot an verschiedenen Gottesdiensten und Gottesdienstformen in unserer Pfarreiengemeinschaft zu Verfügung stehen, um daheim oder auch in unseren Kirchen die Geburt Jesu Christi zu feiern.

Auf dieser Homepage beispielsweise können Familien demnächst eine Gottesdienstvorlage für eine Feier Zuhause herunterladen. Zudem wird hier ab 24.12. ein Video mit einer Gottesdienstfeier zur Hl. Nacht eingestellt (gedreht vom Videoteam), die Sie zu Hause mitfeiern können; das Video bleibt dann jederzeit abrufbar. Zusätzlich ermöglicht das Videoteam einen Livestream-Gottesdienst am 1. Feiertag um 10:00 Uhr. Schließlich wird am 25.12. auf Bibel TV ein kurzer Videoclip zu Weihnachten gesendet mit einem Impuls von Pfr. Stephan Eschenbacher (Programmübersicht Bibel TV: https://www.bibeltv.de/programm/bibeltv); der Clip ist auch auf der entsprechenden Youtube-Seite des Senders vermutlich ab 23.12. abrufbar. Schließlich soll noch darauf hingewiesen werden, dass sich auch im Gotteslob unter der Nr. 26 eine „Feier am Heiligen Abend“ befindet, die gut allein oder gemeinsam zuhause gebetet werden kann.

Darüber hinaus gibt es auch die Weihnachtsgottesdienste in unseren Kirchen der Pfarreiengemeinschaft oder im Freien. Wegen der Ausgangssperre mussten wir lediglich manche Gottesdienste am Heiligen Abend von 22:00 Uhr auf 19:00 Uhr vorverlegen. Das betrifft Haßfurt (Ritterkapelle), Unterhohenried und Wülflingen. Wenn Sie sich zu diesen Gottesdiensten bereits angemeldet haben, bleiben diese Anmeldungen bestehen (nur wenn Sie zu diesem Zeitpunkt nicht können, bitten wir Sie, dies im Pfarrbüro zu melden, damit wir die Plätze anderweitig belegen können).

Nun noch ein dringender Appell: Wir bitten Sie im Blick auf Ihre Gesundheit sich gut zu überlegen, ob und an welchen Gottesdiensten in der Kirche Sie teilnehmen wollen. Tendenziell bitten wir Sie lieber Zuhause zu bleiben. Auch mit der Feier eines Gottesdienstes daheim ist Ihre Sonntagspflicht erfüllt.

Weiter weisen wir darauf hin, sich unbedingt zu den Gottesdiensten anzumelden, wo dies laut Gottesdienstordnung erforderlich ist. Gerade an den Weihnachtsfeiertagen besteht sonst die große Gefahr, dass Sie keinen Platz in der Kirche bekommen.

Von Herzen wünscht Ihnen das gesamte Pastoralteam eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit.