Grabesruhe

168

Nach der Karfreitagsliturgie um 15:00 Uhr wird ein Heiliges Grab in der Ritterkapelle enthüllt. Es erinnert uns daran, dass Jesus am Karfreitag und Karsamstag im Grab gelegen hat. Damit Leben wachsen kann, braucht es oft zunächst eine Zeit der Ruhe, des Innehaltens, der Sammlung, des Zugedeckt-Seins, des Wartens.

Das Heilige Grab kann noch bis Karsamstag Mittag in der Ritterkapelle besichtigt werden.