5. Woche: Freitag

44

Bleibe bei uns
Herr, gehe auch mit uns, wie mit den Jüngern.
Erschließe uns den Sinn deines Weges,
damit wir den Sinn unseres Weges sehen.

Bleibe bei uns, wenn es Abend werden will
und der Tag unseres Lebens sich neigt.

Bleibe bei uns und sei unser Gastgeber.
Brich uns das Brot,
das Brot deines Wortes
und das Brot deines Leibes und Blutes.

Lass uns dich beim Brotbrechen erkennen,
denn unsere Augen sind oft blind.
Mach unser Herz brennend,
damit wir einander bezeugen:
Der Herr ist auferstanden und immer bei uns.
Er tut uns kund den Weg des Lebens
und führt uns zur Wohnstatt des Lichtes.

(Manfred Griebel)